Programm

26
AUGUST
Tag der Jugend
mit Künstlern der nächsten Generation

1. Konzert

Landesmuseum, Vaduz
Solisten Levon Avagyan, Klavier
Yevgeny Chepovetsky, Violine

Programm

Im intimen Rahmen des Vortragssaals des Liechtensteinischen Landesmuseums stehen die beiden Ausnahmetalente Levon Avagyan (1990, Armenien, Klavier) und Yevgeny Chepovetsky (1995, Lettland, Violine) im Mittelpunkt.

PROGRAMM:

Modest Mussorgski (1839—1881)
Bilder einer Ausstellung für Klavier Solo
I.     Der Gnom
II.    Das alte Schloss
III.   Die Tuilerien
IV.    Der Ochsenkarren
V.     Ballett der Küchlein in ihren Eierschalen
VI.    „Samuel“ Goldenberg und „Schmuyle“
VII.   Der Marktplatz von Limoges
VIII.  Die Katakomben
IX.    Die Hütte der Baba-Jaga
X.     Das grosse Tor von Kiew

Igor Fjodorowitsch Strawinski (1882—1971)*
Suite Italienne für Violine und Klavier (Bearbeitung: S. Dushkin)
I.     Introduzione
II.    Serenata
III.   Tarantella
IV.    Gavotta con due variazioni
V.     Scherzino
VI.    Minuetto - Finale

Enrique Granados (1867—1916)
aus „Goyescas“
V.     El amor y la muerte

Alexander Rosenblatt (*1956)*
Carmen Fantasie (1993) für Violine und Klavier

Mitwirkende:
Levon Avagyan (1990), Armenien, Klavier
* Yevgeny Chepovetsky (1995), Lettland, Violine

Ticketpreis: CHF 25,-

Vorverkauf:

Karten zu allen Konzerten (ausschliesslich Sitzplätze) sind unter www.vaduzclassic.li erhältlich. Die Buchung (freie Platzwahl) kann direkt auf der Vorverkaufsseite vorgenommen werden, die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte oder Rechnung.

Karten sind zudem erhältlich:

  • Liechtenstein Center
    Städtle 39
    9490 Vaduz
  • Musikladen Jahle & Müllner
    Johannitergasse 4
    6800 Feldkirch
    (in der Fussgängerzone in der Innenstadt)
    T +43 5522 77 900

Abendkasse: eine Stunde vor Konzertbeginn.

2. Konzert - OPEN AIR

Rathausplatz, Vaduz
Solist Marc Bouchkov, Violine
Musiker Ensemble Esperanza
Konzertmeisterin Chouchane Siranossian , Violine

Programm

Ein weiteres stimmungsvolles Freiluftkonzerterlebnis bildet der Auftritt des Ensemble Esperanza (Konzertmeisterin: Chouchane Siranossian) sowie der Solisten der Liechtenstein Musical Company am Samstagabend im Zentrum von Vaduz.

Das Ensemble Esperanza spielt zum Auftakt zusammen mit Marc Bouchkov, einem der erfolgreichsten Geiger der jungen Generation.

Anschliessend gibt die Liechtenstein Musical Company einen exklusiven Vorgeschmack auf ihre neue Produktion mit Highlights aus dem Musical „Daddy Cool“ von Boney M, das eine Woche später seine Premiere in Balzers erleben wird.

PROGRAMM:

Komitas Vardapet (1869—1935)
Armenische Miniaturen

Astor Piazzolla (1921—1992)
Vier Jahreszeiten - Las Cuatro Estaciones Porteñas
(Bearbeitung: Leonid Desyatnikov)
I.     Primavera Porteña
II.    Verano Porteña
III.   Otoño Porteño
IV.    Invierno Porteño

SOLIST: Marc Bouchkov (1991), Belgien, Violine

Leroy Anderson (1908—1975)
Jazz-Suite
I.     The Typewriter
II.    Blue Tango
III.   Jazz Pizzicato
IV.    Fiddle Faddle

ENSEMBLE ESPERANZA
Konzertmeisterin: Chouchane Siranossian

— Pause —

Highlights aus der Musical „Daddy Cool“ von Boney M

Ticketpreis: CHF 25,-

Vorverkauf:

Karten zu allen Konzerten (ausschliesslich Sitzplätze) sind unter www.vaduzclassic.li erhältlich. Die Buchung (freie Platzwahl) kann direkt auf der Vorverkaufsseite vorgenommen werden, die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte oder Rechnung.

Karten sind zudem erhältlich:

  • Liechtenstein Center
    Städtle 39
    9490 Vaduz
  • Musikladen Jahle & Müllner
    Johannitergasse 4
    6800 Feldkirch
    (in der Fussgängerzone in der Innenstadt)
    T +43 5522 77 900

Abendkasse: eine Stunde vor Konzertbeginn.