22 - 25
AUGUST
2019
22.08.2019
LANG LANG IN LIECHTENSTEIN
Parkhaus Marktplatz, Vaduz
MEHR INFOS
22 - 25
AUGUST
2019
23.08.2019
DAS GALAKONZERT
Vaduzer Saal
MEHR INFOS
22 - 25
AUGUST
2019
24.08.2019
MAGISCHE MOMENTE DER KLASSISCHEN MUSIK – OPEN AIR
Parkhaus Marktplatz, Vaduz
MEHR INFOS
22 - 25
AUGUST
2019
25.08.2019
RHYTHM IN MOTION
Vaduzer-Saal
MEHR INFOS
22.08.2019

Donnerstag

23.08.2019

Freitag

24.08.2019

Samstag

25.08.2019

Sonntag

Aktuelles

Countdown läuft. Noch einen Monat bis zur dritten Auflage von Vaduz Classic!

23. Juli 2019

Konzerte

2019
22
AUGUST
23
AUGUST
24
AUGUST
25
AUGUST
22
AUGUST

Donnerstag

Eröffnungskonzert - Classic Open Air

Lang Lang, Klavier

Sinfonieorchester Liechtenstein

Stefan Sanderling, Dirigent

23
AUGUST

Freitag

Galakonzert

Kian Soltani, Violoncello

ENSEMBLE ESPERANZA

Tamara Kaufmann, Tanz und Luftakrobatik

24
AUGUST

Samstag

Liechtenstein tanzt & Magische Momente der klassischen Musik

Verschiedene Tanz- und Akrobatikgrupppen aus Liechtenstein
Caroline Campbell, Violine
Petrit Çeku, Gitarre
Kevin Griffiths, Dirigent
Sinfonieorchester Liechtenstein

25
AUGUST

Sonntag

Matinée

Maximilian Näscher, musikalische Leitung

Robina Steyer, Tanz / Choreographie

22
AUGUST

Donnerstag

Eröffnungskonzert - Classic Open Air

Lang Lang, Klavier

Sinfonieorchester Liechtenstein

Stefan Sanderling, Dirigent

23
AUGUST

Freitag

Galakonzert

Kian Soltani, Violoncello

ENSEMBLE ESPERANZA

Tamara Kaufmann, Tanz und Luftakrobatik

24
AUGUST

Samstag

Liechtenstein tanzt & Magische Momente der klassischen Musik

Verschiedene Tanz- und Akrobatikgrupppen aus Liechtenstein
Caroline Campbell, Violine
Petrit Çeku, Gitarre
Kevin Griffiths, Dirigent
Sinfonieorchester Liechtenstein

25
AUGUST

Sonntag

Matinée

Maximilian Näscher, musikalische Leitung

Robina Steyer, Tanz / Choreographie

Kontakt

1

Spielort

Parkhaus Marktplatz

Open Air Bühne

2

Spielort

VADUZER-SAAL

Konzertsaal Vaduz

Vaduz Classic

Management Anstalt

Zollstrasse 2
FL-9490 Vaduz
Fürstentum Liechtenstein
info@vaduzclassic.li

Anfahrt mit dem Bus

Die Veranstalter empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Im Ticketpreis inbegriffen ist die Hin- und Rückfahrt auf allen Buslinien von Liechtenstein Mobil (LIEmobil).

Anfahrt mit dem Auto

Eine beschränkte Anzahl Parkplätze befindet sich in den Parkhäusern im Zentrum von Vaduz sowie beim Rheinparkstadion. Den Anweisungen des Sicherheitspersonals und der Verkehrslotsen ist Folge zu leisten.

Vaduz Classic

Management Anstalt

Zollstrasse 2
FL-9490 Vaduz
Fürstentum Liechtenstein
info@vaduzclassic.li

1

Parkhaus

Zentrum

Städtle 23, Vaduz

2

Parkhaus

Marktplatz

Giessenstrasse 7, Vaduz

3

Parkplatz

Rheinpark Stadion

Rheinstrasse, Vaduz

Vaduz Classic

Management Anstalt

Zollstrasse 2
FL-9490 Vaduz
Fürstentum Liechtenstein
info@vaduzclassic.li

Für den Inhalt verantwortlich: Marco Felder

Vaduz Classic Management Anstalt
Zollstrasse 2
FL-9490 Vaduz
Fürstentum Liechtenstein

info@vaduzclassic.li
www.vaduzclassic.li

Firmennummer: FL-0002.520.046-1
Öffentlichkeitsregister des Fürstentums Liechtenstein
Gerichtsstand: Vaduz

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Vaduz Classic Stiftung oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz / Datenerhebung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Lang Lang

Starpianist gibt Konzert in Vaduz

Vaduz Classic geht in seine dritte Runde. Höhepunkt beim Eröffnungskonzert wird der Auftritt des chinesischen Weltstars auf 88 Tasten sein: Der Pianist Lang Lang kommt nach Liechtenstein! Neben dem Klavierkonzert Nr. 24 in c-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart erklingen zu Beginn die sieben Variationen über „God Save The King“ von Ludwig van Beethoven in der Orchesterfassung von Samuel Adler. Darin ist auf raffinierte Art und Weise die liechtensteinische Landeshymne herauszuhören. Am Pult des heimischen Sinfonieorchesters Liechtenstein steht dessen ehemaliger Chefdirigent Stefan Sanderling. Die zweite Konzerthälfte wird mit einer Auswahl slawischer Tänze von Antonín Dvorák eröffnet. Den Abschluss bildet der Boléro von Maurice Ravel.

Tickets für Lang Lang

Sicher Sie sich Karten zum Eröffnungskonzert von Lang Lang.

Orchester Begleitung

Der Star spielt zusammen mit dem Sinfonieorchester Liechtenstein unter dem Dirigenten Stefan Sanderling.

Programm von Lang Lang

Ludwig van Beethoven (1770-1827) / Samuel Adler (*1928) Sieben Variationen über "God Save The King" für Klavier (für Orchester gesetzt von Samuel Adler) Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Konzert für Klavier und Orchester Nr. 24 in c-Moll, KV 491 - Pause - Antonín Dvorák (1841-1904) Slawische Tänze, op. 46 - Nummer: 1, 2, 5, 4, 8 Maurice Ravel (1875-1937) Boléro

Das Leben des Lang Lang

Lang Lang hatte bereits als Kind den Wunsch Klavier zu spielen. Mit drei Jahren erhielt er bereits Musikunterricht. Später studierte Lang Lang am Curtis Institut in Philadelphia bei Gary Graffman. Zum Star wurde er 1999 als er bei der Galaxy of Stars im Zuge des Ravinia Festivals für André Watts einspringen durfte. Seither bereist er die grossen Bühnen der Welt.