Künstler

Aleksandra Šuklar

Percussion

Als vielseitige Multipercussionistin und Marimba-Künstlerin etabliert, zeichnet sich Aleksandra uklar in ihrem Spiel durch ihre exzellente Musikalität, Technik, Temperament und Sensibilität für jeden Musikstil aus; Fähigkeiten, die alle zusammenkommen, um ihren eigenen einzigartigen künstlerischen Ansatz zu bilden. Ihre vielfältige musikalische Sprache und genreübergreifende Performances reichen von klassischen Werken über zeitgenössische Kompositionen bis hin zu Filmmusik und Crossover-Projekten.

Aleksandras Engagements als Solistin umfassen Auftritte in renommierten Konzertsälen wie dem Wiener Musikverein, dem ORF-Radiokulturhaus, dem Deutschen Theater Berlin und bei Festivals wie Rolex Arts Weekend, Wien Modern, Gustav Mahler Musikwochen, NOMUS Festival und Vienna Saxfest, um nur einige zu nennen.

Aleksandra Šuklar ist Preisträgerin zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe in ganz Europa (Spanien, Kroatien, Slowenien, Bulgarien, Österreich,…) und war 2014 und 2015 Preisträgerin des Fidelio-Wettbewerbs im ORF-Radiokulturhaus Wien vom Bundeskanzleramt Österreich als einer der herausragendsten jungen Künstlerinnen und Künstler in Wien anerkannt und 2016/2017 mit ihrem Stipendium ausgezeichnet.

Sie arbeitet regelmäßig mit verschiedenen Ensembles und Orchestern zusammen, darunter Sinfonieorchester der Wiener Staatsoper, ORF Radio-Sinfonieorchester Wien, Wiener Kammerorchester, Synchron Stage Orchestra, Slowenische Philharmonie, RTV-Slowenisches Radio-Sinfonieorchester, Anima Musicae Chamber Orchestra, Australian Chamber Orchester, Ensemble Kontrapunkte und Zagreb Soloists.

Geboren in einer Musikerfamilie, begann Aleksandras musikalische Ausbildung im Alter von 5 Jahren mit ihrem Geigenunterricht in Novi Sad, Serbien. Nach ihrem Umzug nach Slowenien begann sie im Alter von 11 Jahren ihren Schlagzeugunterricht und setzte später ihr Studium in Wien, Österreich, fort. 2016 schloss sie ihr Studium an der Musik- und Kunstuniversität der Stadt Wien in der Klasse von Prof. Nebojša Jovan Živković erhält einen Bachelor- und einen Master of Arts-Abschluss.

In den letzten Jahren tourte Aleksandra weltweit durch Arenen und arbeitete mit dem international gefeierten Filmmusikkomponisten Hans Zimmer als Teil seiner Solistenband in „Hans Zimmer Live“ und „The World of Hans Zimmer“ zusammen.

Ihre Neugier und Kreativität haben es ihr ermöglicht, ein erfülltes Musikleben zu führen: von regelmässigen Aufnahmen für Hollywood-Produktionen, darunter Unternehmen wie "Netflix", "Disney" und "Warner Bros", wo sie kürzlich Soundtracks für die Filme "Sponge Bob" und "Dune", bis hin zu Solo-Performances, Masterclasses und Kollaborationen mit einigen der inspirierendsten Musiker unserer Zeit.

Aleksandra ist Künstlerin bei Pearl Drums, Meinl Percussion, Meinl Cymbals und Schlagkraft Mallets.